Junioren U12 siegen auf Kreisebene

Die Sommersaison endet für die Junioren U12 mit dem Gewinn ihrer Gruppe und damit dem Gewinn der Kreismeisterschaft. Bereits als Favoriten in die Sommerrunde gestartet, wurde das Team dieser Rolle zu jederzeit gerecht. Am Ende stand in vier Begegnungen lediglich der Verlust eines Einzels gegen den TV Espelkamp, sodass die sehenswerte Bilanz von 31:1 Matchpunkten die Souveränität noch einmal untermauert. Weitere Gegner unserer Mannschaft waren der TC RW Exter, der TC RW Löhne sowie der TC Hiddenhausen.

Bemerkenswert ist außerdem, dass die meisten Spieler des Teams dem U12er Jungjahrgang 2008 angehören und somit auch noch in der nächsten Saison in dieser Altersklasse aufschlagen können. Neben den Stammspielern Oliver Majdandzic, Till Philippzig, Lennard Tunkel und Carlos Schneider kamen Paul Schumann, Jakub Januczewski und die Brüder Hugo und Emil Hermes zum Einsatz. Die Mannschaftbetreuung übernahm Carolin Tunkel.

Foto: Till Philippzig in einer Spielsituation

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen