Sportlicher Saisonabschluss der Herren 30-1

Nach vielen Stunden Spiel, Spaß und Sport auf den Tennisplätzen in Bad Oeynhausen und der Umgebung ist es schon fast eine Tradition, dass zum Abschluss der Sommersaison immer etwas Besonderes auf die Mitglieder der Herren 30-1 wartet - mal ein lockeres Grillen, mal ein Kanufahren auf der Werre. In diesem Jahr ging es zum Fußballgolf nach Delbrück. An 18 Zielen war fußballerisches Talent ebenso gefordert wie Konzentration und Geschick. Hier spielte jeder gegen jeden, man schenkte sich nichts: Ganz anders also als bei den Medenspielen im Tennis, wo man nur als Team gewinnt! Zum Abendessen ging es im Anschluss dann zu Topi, der die Manschaftskollegen samt Partnerinnen wie üblich in super Qualität bewirtete. Ein schönes Event, eine tolle Tradition!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.