Oeynhausener Junioren überzeugen bei Westfälischen JugendmeisterschaftenOliver und Marc Majdandzic sichern sich dritte Plätze

Bei den Westfälischen Jugendmeisterschaften in Werne gewann der an Nr. 3 gesetzte Oliver Majdandzic bei den U12-Junioren Achtel- und Viertelfinale relativ deutlich und musste sich erst im Halbfinale dem an Nr. 1 gesetzten und ein Jahr älteren Max Schönhaus (Enser TC) mit6:4/0:6/1:6 geschlagen geben. Die U18-Junioren wurde der erst 14-jährige Marc Majdandzic an Nr. 1 gesetzt und musste sich mit deutlich älteren Gegnern messen. Wie sein Bruder setzte sich Marc Majdanzic deutlich im Achtel- und Viertelfinale durch verlor dann jedoch deutlich gegen den 4 Jahre älteren Constantin Ruland (TC Arnsberg) mit 2:6/1:6.

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.