Als letztes Event der Freiluftsaison ging es beim OTC um die Ü80 – Clubmeisterschaft im Herrendoppel. Bei schon fast traditionell heiterem Spätsommerwetter gingen vier Doppel an den Start. Einzige Bedingung: jedes Doppel muss in Alterssumme über 80 Jahre aufweisen, daher Ü80. Natürlich kommt da einiges an Tenniserfahrung zusammen. Auch Clubwirt Toplica Simonovic ließ es sich nicht nehmen, an seinem Geburtstag in das Turniergeschehen einzugreifen. Flankiert von seinem Partner Volker Brand wurden die ersten beiden Spiele gewonnen. Gleiches gelang Andreas Bünz und Matthias Fischer, so dass es im dritten Spiel zu einem echten Finale kam. Hier konnten schließlich Brand/Simonovic mit 10:4 obsiegen. Im Spiel um Bronze siegten Martin Dangschat und Andreas Depenbrock gegen Jörg und Jürgen Schlutter mit 10:8.

 

Anmeldung

nach oben